Premium Coffee Culture since 1901

Kenia

Karte Kenya

Der Äquator verläuft quer durch diese Perle Ostafrikas. Abkühlung erfährt Kenia trotz seines tropischen Klimas durch den Indischen Ozean und den Victoriasee. Aus den flachen Savannen mit ihrer vielseitigen Tier- und Pflanzenwelt erhebt sich das Hochland, dessen höchster Gipfel der Mount Kenya mit 5.199 Metern ist. Hier, wo die üppigen Hänge fruchtbarem Ackerland weichen, gedeiht die Kaffeepflanze.

UrsprungslandKenia

Mt. Kenya, Murang'a, Meru, Kiambu
keyboard_arrow_right Afrika
keyboard_arrow_right 1.200 – 2.300 Meter ü. NN
keyboard_arrow_right SL-28, SL-34, Ruiru 11, Batian
keyboard_arrow_right 48.000.000
keyboard_arrow_right Okt – Feb (Main Crop),
Jun – Aug (Fly Crop)
keyboard_arrow_right Kleinbauern und Plantagen
keyboard_arrow_right 800.000 (800.000 Arabica)
keyboard_arrow_right 0,5 – 5,5 ha

Die charakteristische rote Tonerde Kenias, die Höhenlage und die idealen Klimabedingungen wirken sich äußerst positiv auf den Geschmack des Kaffees aus. Das Aroma weist fruchtige, fast saftige Noten auf. Aufgrund der Lage am Äquator gibt es nahezu keinen jahreszeitlichen Wechsel in Kenia.

Anders als im Nachbarland Äthiopien begann der Kaffeeanbau in Kenia erst relativ spät im frühen 20. Jahrhundert. Heute ist Kaffee eines der wichtigsten Wirtschaftsgüter Kenias und steht hinter Tee und Schnittblumen an dritter Stelle. Die Gesamtanbaufläche für Kaffee wird in Kenia auf 160.000 Hektar geschätzt.

Bis zu ein Drittel davon entfällt auf Plantagen. Der weitaus größte Teil des Landes wird jedoch von Kleinbauern bewirtschaftet, die sich in Kooperativen zusammengeschlossen haben. Üblicherweise erfolgt der Kaffeeverkauf im Bieterverfahren. Während der Erntesaison finden diese Auktionen wöchentlich statt. Der zwischen dem Käufer und dem Verkäufer vereinbarte Preis hängt dabei von der Tassenqualität und der Sortierung ab, die sich wiederum vorrangig an der Größe der Bohnen orientiert. In Kenia werden die grünen Bohnen anhand dieser Faktoren klassifiziert. Kaffeebohnen der Größe 17/18 werden als „AA“ bezeichnet und sind die größten ihrer Art. Der Zusatz „Top“ oder „Plus“ bezieht sich auf das Tassenprofil und bedeutet besonders fein oder komplex.

Kaffee Produktliste

Wir importieren Kaffeespezialitäten aus mehr als 25 verschiedenen Ländern weltweit.

Produktliste

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie weitere Fragen zu unseren Kaffees oder zu unserem Unternehmen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Schreiben Sie uns

Quick Links

Indien

Indien ist ein farbenprächtiges Land mit den Schüsseln voller ziegelroter und ockerfarbener Gewürze auf den Straßenmärkten, türkisfarbenem Wasser an goldenen Stränden und seinen saftigen Berghängen, auf deren Vulkangestein sich die vielfältige indische Tier- und Pflanzenwelt tummelt.
Mehr erfahren

Brasilien

Brasilien ist am besten bekannt für seine gewaltige Größe. Das Amazonasbecken erstreckt sich über mehr als tausend Kilometer und die Küste entlang der Ostgrenze des Landes scheint fast endlos zu sein.
Mehr erfahren

Guatemala

Guatemala ist ein faszinierendes Land, das mit einer reichen indigenen Kultur und atemberaubend schöner Natur aufwartet. Das markanteste Merkmal des Landschaftsbildes sind die 37 Vulkane, von denen einige bis heute aktiv sind.
Mehr erfahren
Menü